Keine Friedenspartei

Am vergangenen Sonntag haben die versammelten Piraten auf dem Parteitag in Neumarkt mit den Antrag WP096 zur Außen- und Sicherheitspolitik angenommen und damit zum Teil unseres Wahlprogramms gemacht. Als niedersächsischer Listenkandidat zum kommenden Bundestag (Platz 13) und auch als Direktkandidat (Wahlkreis 53, Göttingen) der Piraten distanziere ich mich ausdrücklich vom Inhalt dieses Antrags. Die dort vertretenen Positionen sind mit meiner Politik unvereinbar, ich werde sie auf keinen Fall bei irgendeiner Gelegenheit propagieren, im Gegenteil.

Um mein Entsetzen zu erläutern muss ich ein wenig ausholen Weiterlesen